AGB

  1. Auf Mietverträge ist neben § 70 ff. BGB das allgemeine Schuldrecht des BGB anzuwenden.
  2. Der Vertrag kommt zustande durch eine Buchungsbestätigung per Email. Die Vetragsparteien sind der Absender der Email – genannt “Oker13” – und der Empfänger der Email – genannt “Gast”–.
  3. Die Reservierungsdaten sind für die Vertragspartner bindend. Das Startdatum ist das Ankunftsdatum und das Enddatum ist das Abreisedatum. Die Anzahl der Nächte dazwischen ist die berechnete Anzahl auf der Rechnung.
  4. Anzahlung in Höhe von 20% des Gesamtbetrags innerhalb 7 Tage nach der Buchung. Die restlichen 80% des Gesamtbetrags müssen 28 Tage vor Anreise bezahlt werden. Buchungen, die innerhalb von 28 Tagen vor dem Anreisedatum stattfinden, müssen umgehend zu 100% bezahlt werden.
  5. Eine einseitige Kündigung des Vertrages durch Oker13 ist nicht möglich ab 28 Tagen vor dem Anreisedatum ohne das Anbieten einer alternativen Unterkunft im Harz für den gebuchten Zeitraum und die Anzahl der Personen oder die Rückerstattung der bereits überwiesene Beträge.
  6. Eine einseitige Kündigung des Vertrages durch den Gast ist nicht möglich ab 28 Tagen vor dem Anreisedatum ohne Bezahlung einer Vergütung laut Punkt 7, Punkt 8 und Punkt 9.
  7. Bei einer einseitigen Kündigung des Vertrages durch den Gast ab 28 Tagen vor der geplanten Anreise schuldet der Gast 20% des Gesamtbetrages der Rechnung an Oker13.
  8. Bei einer einseitigen Kündigung des Vertrages durch den Gast ab 7 Tagen vor der geplanten Anreise und/oder bei Nichterscheinen schuldet der Gast 50% des Gesamtbetrages der Rechnung an Oker13.
  9. Im Falle einer verspäteten Bezahlung laut der AGB behält Oker13 sich das Recht vor, die gebuchten Räumlichkeiten an Dritte zu vermieten. In diesem Fall kann sich der Gast nicht auf Punkt 5 dieser AGB berufen.
  10. Dem Gast steht der Nachweis frei, dass kein Schaden entstanden oder der dem Vermieter entstandene Schaden niedriger als die eingeforderte Pauschale ist.
  11. Besondere Anregungen vis-a-vis Oker13 sind binnen 4 Stunden nach Anreise zu melden per Telefon: +31643535555 oder Email: info@oker13.com.
  12. Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen dieser AGB berührt nicht die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen.
  13. Die Berichtigung von Irrtümern, insbesondere von Schreibfehlern oder Rechenfehlern in schriftlichen Angeboten, Bestätigungen, Plakaten oder Prospekten des Vermieters bleibt vorbehalten.
  14. Abweichungen und Nebenabsprachen sind schriftlich festzuhalten.
  15. Ort und Gerichtsstand ist Clausthal – Zellerfeld, Deutschland.